Presse
15.11.2017

Sichtbarkeit bedeutet Sicherheit

Swingo LED

Bringen Sie beim Kehren Licht in die dunkle Arbeitszeit des Jahres

Der Herbst kommt mit grossen Schritten näher. Und mit ihm so manch trüber Tag, Nebel oder Dunkelheit bei Arbeitseinsätzen am Morgen und ab dem späten Nachmittag. Dabei ist gerade dann eines besonders wichtig: gutes Sehen und Gesehen werden. Eine optimale Ausleuchtung des Arbeitsumfeldes unterstützt nicht nur den Fahrer, Schmutz, Hindernisse oder Personen besser und schneller zu erkennen. Auch werden andere Verkehrsteilnehmer deutlich früher auf die Kehrmaschine aufmerksam. Sekunden, die Entscheidend sein können.

Je länger Sie oder Ihre Mitarbeiter in der Dunkelheit arbeiten, desto wichtiger sind optimale Lichtverhältnisse, um wach und konzentriert zu bleiben. Halogen-Licht macht auf Dauer müde, LED-Licht erhöht hingegen die Konzentration und ermöglicht präziseres Arbeiten. Es sorgt mit einer Farbtemperatur von rund 6.500° Kelvin für eine tageslichtähnliche Ausleuchtung. Wer unter solchen Lichtbedingungen arbeitet, schont seine Augen und bleibt länger fit. Schmidt bietet daher zur dunklen Arbeitszeit des Jahres die passenden Lichtpakete für Swingo und Cleango Kehrmaschinen.

Aber lohnt sich die etwas teurere LED-Technologie wirklich? Wir haben einen Experten befragt. Robert Lehmann, Global Sales Director HELLA GmbH & Co. KGaA beantwortet diese Frage mit einem eindeutigen „ja“. Hochwertige LED-Leuchten erzeugen demnach ein deutlich intensiveres und vor allem homogeneres Licht, das tageslichtähnlich ist – und das aus einer Lichtquelle, die um einiges kleiner ist, als eine normale Glühlampe. Das wiederum wirkt sich positiv auf die Konzentration der Fahrzeugfahrer aus. Dies erhöht die Arbeitssicherheit und führt zu besseren Arbeitsleistungen. Herkömmliche Glühlampen erzeugen dagegen ein eher trübes, gelbliches Licht. Gegenstände wie Schmutz oder Hindernisse werden gar nicht oder nur ungenau wahrgenommen. Ein weiterer Pluspunkt, der für die energiesparenden Leuchten spricht, ist ihre Robustheit. „LEDs sind oft viel resistenter gegen Vibrationen und Erschütterungen“, erklärt Lehmann. Und nicht nur das: „Hochwertige LED-Arbeitsleuchten sind meist dicht verklebt, wodurch sie zu 100 Prozent gegen Wasser- oder Staubeintritt geschützt sind.“

Neben der Steigerung der Arbeitssicherheit, ist auch das Einsparungspotential ein Pluspunkt der LED-Leuchtmittel. Neben einem niedrigeren Kraftstoffverbrauch, sinken die Material- und Wartungskosten für die Instandsetzung. Denn hochwertige LED-Leuchten haben eine extrem lange Lebensdauer. Das liegt unter anderem daran, dass sie keine beweglichen Bauteile besitzen und so erst gar kein mechanischer Verschleiß wie bei herkömmlichen Leuchten zustande kommt.

Was Kunden sagen – Erfahrungsbericht der Berliner Stadtreinigung

Halten die Lampen auch wirklich, was ihre Hersteller versprechen? Die Berliner Stadtreinigung muss es wissen. 2010 begann sie, die 1600 Fahrzeuge auf LED umzustellen. Alle Neuanschaffungen wurden mit LED statt Halogen ausgestattet, erklärt Arvid Rüster vom Produktmanagement der Berliner Stadtreinigung. Auch der Altbestand ist inzwischen umgerüstet. Das Fazit: „Wir sind sehr zufrieden“, so Rüster. „Die LED-Arbeitsscheinwerfer erzeugen ein besseres Licht beim Arbeiten. Auch die Rundum- sowie Blitzleuchten sind nun heller, wodurch die Fahrzeuge besser gesehen werden. Für uns hat es sich auch finanziell rentiert“, resümiert Rüster. Als Beispiel: Bei einem Müllwagen spart die Berliner Stadtreinigung, durch die geringere Stromaufnahme der LED-Scheinwerfer, im Jahr rund 100 Liter Diesel ein. Das entspricht zudem 264 Kilogramm CO2.

Jetzt auf Sichtbarkeit und Sicherheit setzen – Aktionswochen bei Schmidt

Setzen auch Sie auf Sichtbarkeit und Sicherheit. Nutzen Sie jetzt unsere Aktionswochen* und rüsten Sie Ihre Kehrmaschine mit LED Scheinwerfer aus. Für die Swingo 200+ sind im Paket die beiden Arbeitsscheinwerfer am Dach sowie eine LED Rundumkennleuchte enthalten. Ist am 3. Besen ein Scheinwerfer verbaut ist, so kann dieser separat gegen einen LED Arbeitsscheinwerfer getauscht werden. Der Umbausatz für die Cleango 500 enthält die beiden Arbeitsscheinwerfer für die Kehreinheit sowie 2 LED Rundumkennleuchten. Wenn am 3. Besen ein Scheinwerfer verbaut ist, so kann dieser separat getauscht werden. Die Arbeitsscheinwerfer am Kabinendach können ebenfalls mit LED aufgerüstet werden.

Profitieren Sie noch bis 31.12.2017 von speziellen Angeboten. Ihr Schmidt Vertriebspartner berät Sie gern.

 

Swingo LED