Leitpfostenwaschgerät RPS-H

Schmidt Leitpfostenwaschgerät

 

Das Leitpfostenwaschgerät RPS-H reinigt nicht nur die bequem zu erreichenden Leitpfosten und Schutzplanken. Die besondere Konstruktion des leicht montierbaren Auslegearms erlaubt ebenso die problemlose Reinigung der schwer erreichbaren, hinter Schutzplanken montierten Leitpfosten. Das Arbeitsgerät ist seitlich nach vorne ausgelegt. So herrscht jederzeit ausgezeichnete Sicht und die Bürsten können einfach und schnell in Arbeitsposition gebracht werden.

 

Der hydraulische Direktantrieb der Rotationsbürsten erlaubt ein freies Vorwählen der Drehrichtung und der Drehzahl der Besen. Der Reinigungsprozess wird über ein ergonomisch angebrachtes Bedienpult gestartet und läuft vollautomatisch ab. Der Wasserverbrauch ist optimiert, da die Wasserzufuhr nur bei drehenden Bürsten einsetzt.  Durch die spezielle Tastautomatik kann bis kurz über den Boden gereinigt werden, ohne dass die Besen den Boden berühren und so Schmutz aufwirbeln.

Technische Daten

RPS-H
Waschzeit pro Pfosten ca. 10 sec.
Fahrgeschwindigkeit bei Schutzplankenreinigung 2 - 4 km/h
Bürstendurchmesser (mm) 500
Schmidt RPS-H

  • Schmidt RPS-H
  • Schmidt RPS-H
  • Schmidt RPS-H